Das Klang-Geschenk aus dem Himalaja

 

Klang ist mehr als blosse Schönheit, mehr als Unterhaltung! Klang war in allen grossen, alten Hochkulturen Medizin und Therapeutikum. Dieses uralte Wissen feiert momentan Auferstehung und boomt im Wellness-Bereich und darüber hinaus. Sei es im persönlichen Erleben zuhause, sei es in der Zahnarztpraxis, in psychiatrischen Kliniken, im Operations-Saal oder sei es in der spezifischen Klangtherapie, prophylaktisch oder therapeutisch.

 

Die KursteilnehmerInnen lernen das Phänomen Klang in theoretisch-wissenschaftlicher und praktisch-erlebnisorientierter Art und Weise kennen. Sie erlernen eine einfache, praktische und fachlich fundierte Methode der Klangschalen-Massage, die im persönlichen Familien- und Bekanntenkreis sowie für sich selber angewendet werden kann. Darüber hinaus bietet die Klangarbeit eine wunderbare und tiefgehende Unterstützung auf dem persönlichen spirituellen Erfahrungsweg.

 

Der Kurs richtet sich auch an Therapeuten, die ihr Interventions-Repertoire mit einer wertvollen, leicht zu erlernenden und leicht zu integrierenden Entspannungstechnik erweitern wollen.

Dieses in sich geschlossene Ausbildungswochenende ist vornehmlich praktisch orientiert. Wir arbeiten in erster Linie zu zweit am Boden oder auf den zur Verfügung stehenden Massagetischen. Bequeme Kleidung ist von Vorteil, es wird ÜBER den Kleidern gearbeitet. Klangschalen werden zur Verfügung gestellt, können aber im Kurs auch erworben werden.

 

Weiterführende Informationen (Bücher, Artikel, Links)

Berendt, Joachim-Ernst 1985: Nada Brahma. Die Welt ist Klang. Reinbek: Rowohlt.

Cousto, Hans 1987: Die Oktave. Das Urgesetz der Harmonie. Berlin: Simon und Leutner.

Hess, Peter 1999: Klangschalen für Gesundheit und innere Harmonie. München: Ludwig.

Lindner, David, Frank Plate und Zoran Prosic-Götte 2004: Praxisbuch Klangmassage.
Battweiler: Traumzeit.

Krüger, Wilfried 1991: Das Universum singt. Trier: Atom-Harmonik.

 

Testimonials

  • "Danke für das Wochenende. Es war GÖTTLICH !!!" C.E. aus L.
  • "C. und ich haben dein Seminar extrem genossen. Speziell C. ist wieder viel mehr geerdet als vorher. Du hast es geschafft, deine Faszination und Liebe für die Klangschalen auf eine einfühlsame und herzliche Art auf C. und mich sowie (so denke ich) auch auf alle anderen Seminarteilnehmer zu übertragen."
    R.S. aus B.
  • "Noch tief berührt klingt das wundersame Wochenende nach. Es war für mich persönlich eine wirklich ergreifende Erfahrung, welche ich vermutlich nie vergessen werden." S.G. aus R.
  • "Danke dir Samuel für die tiefe Erfahrung." K.B. aus Z.
  • "Ciao Samuel. Als Feedback möchte ich dir gerne nochmals danke sagen für die wunderbare Erfahrung die ich durch dich mit den Klangschalen erlebt habe. es hat sich seit ... (dem Kurs) ... ein wunderbares Gefühl in mir ausgebreitet." C.M. aus G.
  • "Du hast mich mit deiner Passion für Klangschalen weiter angesteckt
    und ich konnte ja selber erfahren, wie heilsam es war (Migräne weg).
    Zudem habe ich deine herzliche, natürliche und praktische Art
    sehr geschätzt." H.W. aus L.
  • "Vielen herzlichen Dank nochmals für dieses wunderbare Wochenende" A.V. aus S.
  • "Dein Klangschalenkurs hat mich sehr tief berührt". H.S. aus L.
  • "Ich fühle mich wieder wohl in meiner Haut. so gut wie ich es nicht zu träumen gewagt hätte!" J.W. aus L.
  • "Etwas Neues ist tief in meiner Brust erwacht/gewachsen, etwas Festes, Frohes, Zuversichtliches. Dass ich die Kraft habe Alles zum Guten zu wenden in meiner jetzigen Situation." B.F. aus T.

Nächste Kurse 2017:

 

31. März - 2. Apr. 2017 Kloster Ilanz/GR

24. - 26. Nov. 2017 im Kientalerhof / BE

 

Klangschalen-Massage-Fortsetzungskurs!

Der jedes Jahr von Allen geschätzte Fortsetzungskurs in Klangschalen-Massage wird auch nächstes Jahr (2016) wieder durchgeführt! Er beinhaltet folgende Themen:

  • Neue Elemente der Klang-Massage

  • Die Arbeit mit dem Fen-Gong

  • Die Aura-Arbeit, die Arbeit mit der Fuss-Schale und die individuelle Klang-Massage

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs ist der Besuch eines meiner Einführungskurse oder eines ähnlichen Kurses.

Der Kurs findet statt am

9. - 11. Juni 2017 im Antoniushaus Mattli/Morschach SZ

Mehr Infos HIER.

 

Basis- und Fortsetzungkurs in 4 Einzeltagen in Burgdorf/BE 2017

 

Kurstag I: 15. Feb. oder 20. Sept. 2017

Grundlegende Techniken

Kurstag II: 8. März oder 18. Okt. 2017

Grund-Klangmassage

Kurstag III: 3. Mai oder 22. Nov. 2017

Behandlung des Energiefeldes

Kurstag IV: 13. Dezember

Arbeit mit dem Gong, der Fuss-Schale und die individuelle Klangmassage

 

Mehr Infos bei Click auf die jeweiligen Daten!